Integrationskompass

Aktuelles

Titelseite Integrationsbrief 27/2017

Integrationsbrief Nr. 27/2017

In der Ausgabe Nr. 27/2017 haben wir unter anderem folgende Beiträge für Sie:

  • Stabwechsel - Kai Klose übernimmt von Jo Dreiseitel
  • Erstes Vernetzungstreffen WIR-Fallmanager
  • Vielfalt öffnet Welten - 5. Deutscher Diversity-Tag
  • Meilenstein hessischer Integration: Eröffnung Kompetenzzentrum Vielfalt Hessen
mehr dazu
Logo des Landesprogramms WIR (HMSI)

Landesprogramm WIR wird auch 2018 fortgeführt - Förderung von Integrationsprojekten bis Ende Dezember beantragen!

Die Förderung von Projekten zur Verbesserung der Integrationsbedingungen für Zugewan­derte wird auch im kommenden Jahr weitergeführt.

mehr dazu
video

TALK IM TAXI - Kampagne Löwen im Herz

Die Aktionstage 2017 der landesweiten Kampagne „Löwen im Herz. Hessen integriert“ sind erfolgreich gestartet. Im Format „Talk im Taxi“ werden Menschen zum Thema Integration interviewt.

mehr dazu
video

Kai Klose zur Kampagne „Löwen im Herz. Hessen integriert.“

Der Bevollmächtigte für Integration und Antidiskriminierung, Staatssekretär Kai Klose, bei der landesweiten Auftaktveranstaltung zur Kampagne „Löwen im Herz. Hessen integriert.“

mehr dazu
video

Kampagne "Löwen im Herz. Hessen integriert."

 

In 2016 wurde die Kampagne „Löwen im Herz. Hessen integriert.“ gestartet, die vor allem Integrationsvorbilder in den Mittelpunkt stellt. In 2017 wird sie mit einer Dialogreihe und weiteren interessanten Formaten umgesetzt.

mehr dazu
video

Die Lochis zu Löwen im Herz

Die Menschen, die sich für Freiheit, Zusammenhalt, Vielfalt und Toleranz engagieren, sind Hessinnen und Hessen mit „Löwen im Herz“. Ihre Geschichten stehen im Mittelpunkt der Kampagne "Löwen im Herz. Hessen integriert." Auch die Youtube-Stars DIE LOCHIS unterstützen die Kampagne.

mehr dazu
video

Mahlet Tadesse zu Löwen im Herz

Die Menschen, die sich für Freiheit, Zusammenhalt, Vielfalt und Toleranz engagieren, sind Hessinnen und Hessen mit „Löwen im Herz“. Ihre Geschichten stehen im Mittelpunkt der Kampagne "Löwen im Herz. Hessen integriert." Auch Mahlet Tadesse, Abiturientin und Teilnehmerin am Benjamin Franklin Summer Institute, unterstützt die Kampagne.

mehr dazu
video

Wolfgang Malik zu Löwen im Herz

Die Menschen, die sich für Freiheit, Zusammenhalt, Vielfalt und Toleranz engagieren, sind Hessinnen und Hessen mit „Löwen im Herz“. Ihre Geschichten stehen im Mittelpunkt der Kampagne "Löwen im Herz. Hessen integriert." Auch Wolfgang Malik, Präsident des Boxclubs Nordend in Offenbach, unterstützt die Kampagne.

mehr dazu

Förderprogramm WIR

Logo des Landesprogramms WIR (HMSI)

Ausweitung Landesprogramm „WIR“ 2017

Das Landesprogramm „WIR“ trägt durch gezielte fachliche Impulse maßgeblich zur Weiterentwicklung der hessischen Integrationspolitik bei. Ab 2017 wurden die Mittel von 4,6 Mio. auf 8,85 Mio. Euro erhöht und um neue Fördermöglichkeiten für Geflüchtete erweitert.

Angefangen bei der Förderung von kommunalen Koordinationsstellen und WIR-Fallmanagern über Projekte zur Willkommens- und Anerkennungskultur bis zur Förderung niedrigschwelliger Sprachkurse bietet das Landesprogramm „WIR" ein ganzes Bündel von Fördermaßnahmen. Mit ihm sollen alle Bürgerinnen und Bürger – mit und ohne Migrationshintergrund – als Zielgruppe in den Blick genommen und die in den hessischen Kreisen und Kommunen bereits geschaffenen Partizipationschancen weiter ausgebaut und gefestigt werden.

mehr dazu

Pressemitteilungen

© mahoe - Fotolia.com

28. November 2017

Studie „Wie hast du´s mit der Religion? II“ 
Staatssekretär Kai Klose legt Neuauflage der Religionsstudie vor: „Religiöse Vielfalt wird als Bereicherung für die Gesellschaft wahrgenommen.“ (Pressemitteilung)

17. November 2017

Start der Dialogreihe "Löwen im Herz. Hessen integriert." in Gießen
Staatssekretär Kai Klose: „Wir führen einen echten Austausch und Dialog mit allen bei uns lebenden Menschen, um Fragen des Zusammenlebens zu klären und das Miteinander zu stärken" (Pressemitteilung)

16. November 2017

„Sprache ist ein wichtiger Schlüssel zur erfolgreichen Integration“
Staatssekretär Kai Klose ehrt die Preisträger des Hessischen Integrationspreises 2017 (Presseinformation)

mehr dazu
 

Stefan Grüttner © HMSI

Hessischer Minister für Soziales und Integration
Stefan Grüttner


Kai Klose

Staatssekretär und Bevollmächtigter für Integration und Antidiskriminierung
Kai Klose


Frau Banu Rübeling
Hessisches Ministerium für Soziales und Integration

Seitenanfang