Menu
Suche
Der Integrationskompass
Der Integrationskompass
Integrationspreisträger 2017 © Staatskanzlei, Feige
Integrationspreisträger 2017 © Staatskanzlei, Feige

Integrationspolitik

Hessischer Integrationspreis

Wiesbaden – Zum fünfzehnten Mal schreibt die Hessische Landesregierung in diesem Jahr den mit 20.000 Euro dotierten Integrationspreis aus. „Wir prämieren hervorragende Projekte und Maßnahmen, die das Gefühl der Zugehörigkeit und Zusammengehörigkeit aller in Hessen lebenden Menschen stärken“, erklärte Staatsminister Stefan Grüttner heute in Wiesbaden. Schwerpunkt der diesjährigen Ausschreibung wird das Thema „Integration und Kinder“ sein. „Kinder sind die Zukunft unserer Gesellschaft. Sie frühzeitig zu fördern und ihre Kompetenzen zu stärken ist unser Anliegen“, so der Bevollmächtigte für Integration und Antidiskriminierung, Staatssekretär Kai Klose. „Auf der Grundlage von Wertschätzung soll die Entwicklung aller Kinder unterstützt werden.“