Integrationskompass

Aktuelles

Titelseite des Integrationsbriefes Nr. 22/2016

Integrationsbrief Nr. 22/2016

In der aktuellen Ausgabe Nr. 22/2016 haben wir unter anderem folgende Beiträge für Sie:

  • 1. Treffen des Landesnetzwerkes - Serviceorientierung von Ausländerbehörden
  • Ehrung der ehrenamtlich tätigen Integrationslotsinnen und - lotsen mit einem Festakt
  • Staatsminister Grüttner besucht das Familienzentrum ZION
  • 3. Sitzung der Hessischen Integrationskonferenz
mehr dazu
Fotolia©william87

Förderung von Integrationsprojekten durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Die Integration der Zugewanderten ist eine der bedeutenden Aufgaben der deutschen Gesellschaft. Das Zusammenleben unterschiedlicher Kulturen gelingt am besten, wenn sich Einheimische und Zuwanderinnen und Zuwanderer respektieren und gleichberechtigt am gesellschaftlichen Leben in Deutschland teilhaben.

mehr dazu
© European Economic and Social Committee

Enter in the 2016 Civil Society Prize!

Topic of the year: improving migrants’ lives and integration in Europe.

Dear,
Applications are now open for the 2016 Civil Society Prize awarded by the European Economic and Social Committee (EESC). The topic this year is Migrants.  We wish to reward initiatives – undertaken by officially registered civil society organisations and/or individuals – aimed at improving migrants' lives and encouraging their integration in society.

mehr dazu
Titelseite des Wegweisers

Gemeinsam Gestalten - Wegweiser für Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe

Die Hessische Landesregierung möchte Ihnen mit diesem Wegweiser größtmögliche Sicherheit in Ihrem ehrenamtlichen Engagement für Flüchtlinge geben. Zudem möchten wir Sie in Ihrem Tun und Handeln unterstützen, Hinweise und Anregungen geben, Ihre Fragen beantworten, Vernetzung ermöglichen und wichtige Kooperationspartner benennen.

mehr dazu

MitSprache - Deutsch4U

© andresinfinite - Fotolia

MitSprache - Deutsch4U

Neues Landesprogramm „MitSprache – Deutsch 4U“ Sprachförderung für Flüchtlinge

Die Hessische Landesregierung ist sich der Bedeutung  eines frühzeitigen Spracherwerbs  für eine gelingende Integration bewusst. Daher wurden im hessischen „Aktionsplan zur Integration von Flüchtlingen und Bewahrung des gesellschaftlichen Zusammenhalts“ vom November 2015 Maßnahmen im Bereich der Sprachförderung als wesentlicher Bestandteil verankert. Mit dem neuen Programm „MitSprache – Deutsch4U“ stehen nun 1,5 Mio. Euro zur Förderung niedrigschwelliger Sprachkurse im Jahr 2016 zur Verfügung.

mehr dazu

Pressemitteilungen

© mahoe - Fotolia.com

21. August 2016
 

Staatssekretär Jo Dreiseitel zeichnet junge "InteGREATer" aus:
"Anerkanntes Vorbild für viele jüngere Migrantinnen und Migranten" (Pressemitteilung)

 

28. Juni 2016

30 Integrationslotsen für ihr ehrenamtliches Engagement gewürdigt
Staatsminister Axel Wintermeyer und Staatssekretär Jo Dreiseitel: „Integrationslotsen sind Brückenbauer und Helfer im Integrationsprozess – ihr ehrenamtliches Engagement ist unverzichtbar für gesellschaftlichen Zusammenhalt" (Pressemitteilung)

25. Juni 2016

Staatssekretär Jo Dreiseitel nimmt am Iftar-Essen in Oberursel teil
Jo Dreiseitel: "Die Idee des friedlichen und bereichernden Zusammenlebens wird hier vor Ort beim gemeinsamen Fastenbrechen von den Mitgliedern des DITIB Landesverbandes Hessen e.V. und seinen zahlreichen Gästen gelebt" (Pressemitteilung)

16. Juni 2016

Staatssekrtär Jo Dreiseitel zieht Zwischenbilanz:
"Wir-Programm erfüllt Erwartungen und bringt Integration in Hessen weiter" (Pressemitteilung)

08. Juni 2016

Bevollmächtigter für Integration und Antidiskriminierung nimmt am Iftar-Essen teil
Staatssekretär Jo Dreiseitel: „Das Fastenbrechen bietet religiösen und gesellschaftlichen Gruppen Gelegenheiten, ins Gespräch zu kommen und fördert ein friedliches Miteinander“ (Pressemitteilung)

 

06. Juni 2016

 

Der Bevollmächtigte für Integration und Antidiskriminierung der Hessischen Landesregierung wünscht allen Muslimen in Hessen Frieden und einen gesegneten Ramadan 2016 (Pressemitteilung)

 

Vierter Deutscher Diversity-Tag: Staatssekretär Jo Dreiseitel: „Vielfalt ist unsere Zukunft" (Pressemitteilung)

 

02. Juni 2016

 

Dritte Hessische Integrationskonferenz: Abschlussberichte der Arbeitsgruppen vorgestellt (Pressemitteilung)

 

29. Mai 2016

 

Eröffnung der Dauerausstellung „Sie waren hier. Jüdisches Landleben in Südhessen" Staatssekretär Jo Dreiseitel:

„Jüdisches Leben, jüdische Gemeinden und jüdischer Glaube sind ein Teil unserer Kultur"(Pressemitteilung)

 

28. April 2016

 

Integrationspolitik im Landkreis Darmstadt-Dieburg Staatssekretär Jo Dreiseitel:
„WIR-Programm bringt Integration in Hessen weiter" (Pressemitteilung)

 

27. April 2016

 

Besuch beim Verband binationaler Partnerschaften e.V. in Frankfurt/Main  Staatssekretär Jo Dreiseitel:
„Integrationspolitik ist ohne Familienpolitik nicht machbar" (Pressemitteilung)

 

15. April 2016

 

Integrationspolitik im Landkreis Limburg-Weilburg Staatssekretär Jo Dreiseitel:
„WIR-Programm bringt Integration in Hessen weiter“ (Pressemitteilung)

 

06. April 2016

 

Staatssekretär und Bevollmächtigter Jo Dreiseitel besucht moslemischen Pfadfinderbund:
„Vorbilder in Sachen Integration" (Pressemitteilung)

 

05. April 2016

Gewinner des Hessischen Integrationspreises 2015 wird nominiert für den Deutschen Engagementpreis 2016
Hessischer Bevollmächtigter für Integration, Staatssekretär Jo Dreiseitel: „Netzwerk Konkrete Solidarität geht ins Rennen um den Deutschen Engagementpreis 2016 – Einsatz für Flüchtlinge findet Anerkennung" (Pressemitteilung)

mehr dazu
 

Stefan Grüttner © HMSI

Hessischer Minister für Soziales und Integration
Stefan Grüttner


Jo Dreiseitel © HMSI

Staatssekretär und Bevollmächtigter für Integration und Antidiskriminierung
Jo Dreiseitel


Frau Banu Rübeling
Hessisches Ministerium für Soziales und Integration

Seitenanfang